Gästebuch - Dr. med. Edeltraud Kühle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gästebuch

Verwenden Sie zur eigenen
Sicherheit statt Ihres Namens einfach Ihre Initialien.
21 Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 1215.0/5

1 2 3
RS
2019-01-13 23:26:17
Danke, für soviel Geduld, Zeit und Arrangement. Sie sind die beste Ärztin.
j.Prettenhofer
2018-12-14 14:32:00
16 Jahre Patient und bleibe solange Frau Dr.Kühle ihre Praxis betreibt.
I.S.
2018-12-01 09:41:12
Liebe Edeltraud,

ich habe dir mein Leben zu verdanken (und das Leben meines Mannes!!!, worauf ich jetzt aber nicht eingehen möchte, da es den
Rahmen sprengen würde.) Wie kann ich so viel Einfühlungsvermögen, so viel auf meine schwierige Problematik einlassen und
nächtelanges Grübeln je wieder gut machen??

In 20 Jahren Therapie habe ich keinen Therapeuten getroffen, der psychologisch so wertvoll und vor allen Dingen wertfrei
meine "Störung" beurteilen lernte, wie Du!!! Dafür zoll ich dir wahnsinnigen Respekt!!!

Die heftigsten Diagnosen (Stempel) haben sie mir gegeben: Borderline-Störung, Schizophrenie, posttraumatische Be-
lastungsstörung, dissoziative Belastungsstoerung.. und Schulterzuckend gesagt, mit den 9 grausamen Stimmen müsste ich leben
lernen..
Sie waren Rat- und Tatlos.. Medikamente halfen nicht sehr..

Dann kamst du in mein Leben und nahmst dir die Zeit, du hörtest dir meine Biographie, die von Missbrauch und jahrelangem
Stalking handelte, an.
Die abartigsten und grausamsten Dinge, unter denen ich litt, nahmst du Anteil nehmend und herzlich zur Kenntnis und führtest
mich durch meine grössten Ängste und Sorgen.. Manchmal war es knallhart aber es war auch sehr heilsam, durch deine Art konnte
ich mich öffnen und vertrauen

Dann hast du dich sogar in Nächten damit auseinandergesetzt und nach einem geeigneten homöophatischen Mittel gesucht!

Einiges mussten wir ausprobieren und testen in der Zeit, ich verlor schon fast den Glauben daran. Doch dann hast du in einer
der rastlosen Nächten herausgefunden, was ich benötigte.

"Extremes muss mit Extremen bekämpft werden", sagtest du.

Und es schlug gleich an.. GOTT SEI DANK
Die Stimmen wurden endlich leiser und waren nicht mehr so aggressiv. Von innen heraus fühlte ich mit einem Mal eine gewisse
Stärke und damit eine enorme Beruhigung! Diese Stärke wurde immer intensiver und ich konnte die Stimmen immer besser ignorieren
und als nicht real einstufen.
Ich wusste wieder, die Stimmen sind nicht wahr.. sie existieren gar nicht..

EIN BEFREIUNGSSCHLAG!!!

Jetzt nehme ich nach wie vor das, von dir verordnete, Schlangengift. Alle 5 Tage, 2 grosse Schlucke aus der Wasserflasche
mit dem hochkonzentriertem, homöopathischen Mittel.
Dabei muss ich sagen, dass ich die ganze Zeit 10 mg Abilify morgens einnehme.. aber Abilify nahm ich auch sehr viel
höher dosiert, seit 10 Jahren und es hat mir nicht geholfen.
Ich bin jetzt 90% Stimmen frei und es wird von Tag zu Tag besser. Das Schlangengift nehme ich jetzt erst seit 8 Wochen.

Deine Worte: "Nimm die Medikamente ERST NOCH weiter"! Das, liebe Edeltraud, zeigt mir auf, das ich eventuell die Chance habe,
nach 20 Jahren Medikamenten-frei zu leben!

Ich bin sehr glücklich, dank Dir!!!

Licht, Liebe und sehr, sehr viel Respekt für dich Edeltraud.. du bist eine fantastische Frau.. und immer in meinem Herzen!

Deine Ingeburg
Martina L.
2017-01-25 18:35:45
Hallo Frau Dr. Kühle,
ich war heute das erste Mal bei Ihnen und bin sehr von Ihrer Art Mensch zu sein und von Ihrem Wesen angetan. Sie sind so wunderbar offen und geradeaus und gehen mit sehr viel Herz durch die Welt. Ich freue mich schon auf das Anamesegespräch und die erste Behandlung und bin echt guter Hoffnung, dass meine Gesundheit besser werden darf. Mit ganz lieben Grüßen zum Abend Martina L.
Dr. E. Kühle
2016-01-27 07:27:40
Winston Churchill wurde vor einer Abiturklasse gefragt, ob er eine Rede für die jungen Menschen für ihren Weg halten könne. "Kein Problem", sagtet er, ging nach vorn und stellte sich vor die Abschlussklasse. "Never give up!" Und dann ging er wieder zu seinem Platz.
R.Sch
2016-01-26 23:52:36
Ich bin seit 2009 Patientin und hatte heute wieder einen Termin. An dieser Stelle möchte ich mich mal bedanken für ihre Geduld, das Verständnis, die Hartnäckigkeit und die viele Zeit die Sie sich nehmen. Sie sind für mich die beste Ärztin. Im Vordergrund steht für sie der Patient und sie sind die einzige Ärztin der ich vertraue.
N.H.
2015-11-26 23:06:17
Seit vielen Jahren suche ich das Gespräch mit Frau Dr. Kühle - eigentlich nur dann, wenn ich persönlich arge Probleme habe. Intensive Beratung und meistens 3 Globoli bringen mich immer wieder ins Lot. Letztens fühlte ich mich wieder in einer tiefen depressiven Phase. Ärger über die angeheiratete Familie, das Gefühl zurückgesetzt zu werden und eine persönliche Enttäuschung setzten mir sehr zu. Ich fühlte mich erdrückt. Ein Gespräch mit Frau Dr. Kühle und 3 passende Globoli wirkten Wunder. Keine 24 Stunden später war ich wie ausgewechselt. Ich war befreit und freute mich wieder pfeifend des Lebens.
A.Sch.
2015-11-25 14:59:19
Hallo Frau Doktor,
komme seit über 10 Jahren und bin immer noch sehr zufrieden
Viele Grüße
A.Sch.
C. St
2015-08-18 12:54:38
Liebe Frau Dr. Kühle,
ich sage von Herzen Danke für die Zeit, die Sie sich nehmen und Ihre Hinwendung zum Patienten. Die Homöopathie ermöglicht mir eine Lebensqualität, von der ich vor einem Dreivierteljahr noch gar nicht wusste, dass es sie in dieser Form gibt. Das Leben darf Spaß machen und sich leicht anfühlen! Bitte bleiben Sie so engagiert.
Viele Grüße
C. St.
M.G.
2015-02-24 10:39:48
Ich gehöre zu den skeptischen Menschen und hinterfragen eigentlich vieles. So natürlich auch die Wirksamkeit der Homöopathie. Aber nach gut einem Jahr, in dem ich Frau Dr. Kühne und ihre Behandlungsmethoden kennen lernen durfte, haben mich in diesem Bezug eines besseren gelehrt. Alleine schon die ersten Schritte brachten eine deutlichere Besserung. So kann ich mir nur die Frage stellen, wie wird dann überhaupt das Endergebnis aussehen :)
1 2 3
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü